120 Starter beim Slalom in Winzeln

Kein gutes Jahr für den Verein. Einige Mitglieder wollen die Vorstandschaft entmachten. Weil dies nicht gelingt treten sie aus und gründen einen eigenen Verein. Seitdem ist Ruhe eingekehrt und alles läuft wieder Bestens. Die Satzung wird angepasst und eine neue Vereinsordnung wird beschlossen. Sportlich ist alles im grünen Bereich:

Über 120 Starter beim Slalom in Winzeln, allerdings „Sauwetter“ bei der Classic und deshalb nur knapp  50 Starter.

No Replies to "120 Starter beim Slalom in Winzeln"


    Got something to say?

    Some html is OK